Wirksamkeit / Wirkstoffe

Jede Pflanze – und damit jedes dieser Öle – hat seine ganz eigene Wirkung im Körper durch direktes Auftragen an den jeweils empfohlenen Stellen und auf das limbische System aufgrund seines Geruches beim Diffundieren, Einatmen oder Inhalieren.
Die Öle können daher aufgrund ihrer Inhaltsstoffe der jeweilig destillierten Pflanze antibakteriell, antiviral oder antifungal, reinigend, entzündungshemmend und schmerzlindernd wirken. Sie können  die Stimmung heben, erdend wirken, Vertrauen geben oder beim Meditieren unterstützen u.v.m. Jede Pflanze bzw. jedes ätherische Öl hat demnach sein Wirkungsfeld.

Doch alle haben eines gemeinsam: Sie stärken das Wohlbefinden, unterstützen den Körper und helfen auf dem Weg in die Eigenverantwortung.

… zurück zu Aromatherapie

vril2