Transformation

Diese Öle-Mischung unterstützt im besonderen unsere emotionale und spirituelle Seite. Manche Themen oder schreckliche Erlebnisse sind für uns nicht sichtbar bzw. nicht im Bewusstsein. Sie sind aber definitiv da. Alle Erinnerungen, ob gute oder schlechte, sind in unseren Zellen gespeichert. Die schlechten Erinnerungen können uns in unserer Entwicklung bremsen und behindern. Sie sollten transformiert und ersetzt werden durch Freude, Hoffnung, Mut, Liebe und Vertrauen.

Enthaltene Einzelöle:
Lemon (Zitrone), Pfefferminze, Sandelholz, Clary Sage (Muskatellersalbei), Weihrauch, Balsamtanne, Rosmarin, Cardamom.

Anwendungsempfehlungen von Young Living:
Das EO (Essential Oil) entweder pur oder mit einem anderen reinen Pflanzenöl verdünnt auftragen … auf die Fußsohlen, Chakren. Man kann es auch inhalieren oder diffundieren.

Meine persönlichen Erfahrungen mit „Transformation“:  In der Zeit während des Lichtnahrungsprozesses habe ich mir 1-2 Tropfen in die linke Handfläche gegeben,  mit den Fingern der rechten Hand aufgenommen und auf den Bauch (zur Unterstützung der geänderten Nahrungsaufnahme) und den Schläfen sowie in den Nacken aufgetragen. Danach habe ich die Handflächen aneinander gerieben, an die Nase gehalten und tief inhaliert. Bei jedem Einatmen habe ich die Duft in jede Zelle geatmet und beim Ausatmen alles abgegeben, was mich in meinem Veränderungsprozess behindert. Man kann es benennen oder auch nicht. Es ist nicht wichtig, es zu benennen … all das, was die Seele für den Moment loslassen und zur Transformation freigeben möchte.

Wer systemische Aufstellungen macht, kann die Verarbeitung der Themen, die dabei angesprochen und ins Bewusstsein geholt werden, sehr gut mit „Transformation“ unterstützen.

⇒ Gerne unterstütze ich dich bei der Anwendung dieses Öles oder helfe, ein anderes für dich und deine momentane Situation passendes Öl zu finden.