Lemon

YoungLiving_LemonDieses Einzelöl wird kaltgepresst von der Schale und duftet herrlich intensiv nach Zitronen.

Es riecht nicht nur erfrischend, es schmeckt auch so erfrischend. 1-2 Tropfen reichen schon auf einen Liter Wasser. Zitrone bringt Klarheit in die Gedanken, unterstützt die Konzentration und steigert daher die Leistungsfähigkeit.
Anmerkung: Da sich Öl ohne entsprechenden Emulgator nicht mit dem Wasser verbinden kann, schwimmt das Öl oben auf. Daher kann das eine oder andere Glas „Zitronenwasser“ intensiver schmecken.

Meine persönliche Erfahrung mit Lemon/Zitrone:  Ich werden den Liter Zitronenwasser am besten immer nur am Vormittag trinken, denn es hat bei mir so stark auf die Blase gewirkt, dass ich ein paar Mal öfter auf die Toilette musste als sonst. Also wenn man einen – von einer sich füllenden und nach Entleerung drängenden Blase – ungestörten Schlaf möchte, besser nicht am Nachmittag oder gar abends trinken.

Zitrone ist auch ein sogenannter Stimmungsaufheller. Also ideal für den Diffuser.

ACHTUNG bzw. WARNUNG:  Wer das Öl auf die Haut aufträgt, sollte mindestens die nächsten 8-10 Stunden den Kontakt mit direktem Sonnenlicht vermeiden und auch nicht ins Solarium gehen! Es soll die Haut verbrennen und es bleiben dann sehr braune Flecken zurück, die nichts mit Bräunung zu tun haben. Also Vorsicht!

⇒ Gerne unterstütze ich dich bei der Anwendung dieses Öles oder helfe, ein anderes für dich und deine momentane Situation passendes Öl zu finden.

zurück zur Übersicht

vril2